Die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen.

Der Coronavirus SARS-CoV-2 hat sich innerhalb weniger Monate weltweit zu einer Pandemie entwickelt. Die daraus resultierende Atemwegserkrankung COVID-19 bringt Gesundheitssysteme und die gesamte Weltwirtschaft an ihre Grenzen. Entscheidend ist daher eine weitere Ausbreitung bestmöglich zu verhindern.

Neben der medizinischen Versorgung von Erkrankten ist vor allem die Bereitstellung von zusätzlichen Laborkapazitäten für die Durchführung von Coronavirus-Tests von entscheidender Bedeutung.

Deshalb hat sich Pharmgenetix entschlossen, seinen Beitrag zur Eindämmung dieser Pandemie zu leisten und bietet dazu ein hochspezifisches PCR-Verfahren zur Testung von SARS-CoV-2 (COVID-19) an.

Das Angebot dieser Testung richtet sich in gleicher Weise an Einzelpersonen wie an Unternehmen oder Organisationen, die ihre MitarbeiterInnen testen möchten.  

SARS CoV 2 without background

COVID-19 Analyse

Unser Testverfahren für SARS-CoV-2

Erfahren Sie mehr

Es gibt sehr viele bereits bekannte Corona-Stämme. Aus diesem Grund ist es von entscheidender Bedeutung, einen direkten Virusnachweis für SARS-CoV-2 sicherzustellen. Erst dann kann eine konkrete Beurteilung der Ansteckungsgefahr erfolgen.

Die PCR-Technologie ist ein Verfahren, das sehr schnell und genau einen Nachweis über die Viruslast liefert und deshalb zu sehr verlässlichen Ergebnissen führt.

Viele Anbieter von PCR-Tests analysieren zumeist die Gen-Regionen für E- und/oder N-Proteine, welche aber auch Homologien zu anderen SARS/CoV aufweisen und damit die Identifizierung von SARS-CoV-2 erschweren können. Vor allem das für diese Unterscheidung notwendige S Protein ist derzeit nur in dem von Pharmgenetix eingesetzten Testverfahren inkludiert. 

SARS CoV 2 without background

Für Einzelpersonen

Zum Online-Shop

SARS CoV 2 without background

Für Unternehmen

Erfahren Sie mehr